Traditionell stricken

Traditionell strickenSeit auf dieser Erde gestrickt wird, haben sich in den unterschiedlichsten Regionen dieser Erde verschiedene Methoden entwickelt, wie man strickt. Es fängt schon damit an, das es mehrere verschiedene Möglichkeiten gibt, wie die Stricknadeln und der Arbeitsfaden beim Arbeiten gehalten werden. Außerdem gibt es unterschiedliche Arten eines Maschenanschlages. 

Als Beispiel mal den italienischen und den angelsächsischen Anschlag. Dazu kommen auch noch Eigenheiten wie den Arbeitsfaden, der nur über den Zeigefinger der linken Hand geführt wird, falls er nicht über den Mittelfinger geht.

Bei den Strickstücken ist es etwas einfacher. Es gab zwar immer eine gewisse Mode, aber die traditionellsten Strickstücke überhaupt sind wohl Socken und Pullover. Dabei gibt es grundlegende Unterschiede, schon wenn man die Fair-Isle Pullover mit denen von den Aran-Inseln vergleicht. Die einen werden mit farbigen Mustern die anderen mit Struktur-Mustern gestrickt. Manche Pullover werden in einem rund gestrickt die Nächsten als einzelne Teile. Die Raglan Pullover sind aber wohl die einzigen Pullover, die man von oben nach unten strickt. Bei den Socken ist das so ähnlich.

Beim Stricken von Socken gibt es so fünf oder sechs verschiedene Arten eine Ferse und eine Spitze zu stricken, und endlose Möglichkeiten diese unterschiedlichen Strickweisen miteinander zu kombinieren. Dafür braucht man aber handwerklich sehr viel Übung. Für ganz einfache Socken gibt es aber auch Modelle, die ganz ohne Ferse gestrickt werden. Jede Region hat ihre eigenen typischen Kleidungsstücke und Muster entwickelt. Heute bekommt man die meisten davon aber als Vorlage in jedem gut sortierten Buchhandel oder einem Fachgeschäft für Handarbeiten. Leider ist aber bei dieser Entwicklung oft etwas verloren gegangen. Die traditionellen Muster und Schnitte hatte immer eine sehr festgelegte Bedeutung. Heute weiß noch kaum jemand, was die einzelnen Muster denn nur wirklich bedeuten, auch wenn es immer wieder sehr schöne Kombinationen und Kreationen gibt.

download_button

Diese Strickanleitung jetzt downloaden
Laden Sie sich hier kostenlos die Strickanleitung für „Traditionell stricken“ als PDF herunter.